< AMAZONE report
02.12.2021

Weihnachtsschmuck aus Kinderhand


Die drei Weihnachtsbäume vor dem CLAAS Collection Shop, im Technoparc und im Greenhouse werden dieses Jahr von handgefertigtem Schmuck geziert. Gebastelt wurde er von den Kindern der Kita St. Elisabeth in Harsewinkel.

„Die Kinder haben tolle Arbeit geleistet, die Bäume sehen wunderschön aus“, freute sich Birgit Günnewig vom CLAAS Collection Shop. Ursprünglich sollten die Kinder den selbstgemachten Schmuck auch eigenhändig aufhängen dürfen – aufgrund der aktuellen Corona-Lage war dies jedoch leider nicht möglich. Seinen Weg zu den CLAAS Weihnachtsbäumen hat der Schmuck aber dennoch gefunden.

Nina Helbich von der CLAAS Kundenbetreuung zeigte sich Corona zum Trotz zuversichtlich: „Leider hat Covid-19 dieses Jahr unsere Pläne durchkreuzt, aber wir freuen uns schon darauf, in Zukunft die Kinder hier bei CLAAS begrüßen zu können – immerhin wollen wir aus dem gemeinsamen Baumschmücken eine jährliche CLAAS Weihnachtstradition machen.“

Quelle: CLAAS